15.06.2024

Erfolgreiche Generalversammlung von callnet.ch in Olten

Die Generalversammlung von callnet.ch am 11. April 2024 in Olten brachte über 50 Teilnehmer aus der Schweizer Call- und Contact-Center-Branche zusammen. Unter der Leitung von Präsident Dario Tibolla wurden Entscheidungen getroffen, darunter die Wahl neuer Vorstandsmitglieder und die Vorstellung neuer Mitglieder.

Neben den üblichen statutarischen Geschäften wie Genehmigung des Jahresberichts, der Jahresrechnung und des Revisionsberichts des Vorjahres, der Dechargeerteilung an den Vorstand sowie der Genehmigung des Mitgliederbeitrages für 2025 und des Budgets 2024 standen auch die Kenntnisnahme der überarbeiteten Reglemente sowie der Ausschluss eines Mitgliedes an. Höhepunkte der Versammlung waren mit Sicherheit die Ersatzwahl von zwei Vorstandsmitgliedern, die Vorstellung der diversen Neumitglieder im 2023 sowie aktuelle Informationen des Vorstandes.

Nach sechsjähriger verdienstvoller Tätigkeit erklärte Samuel Ryter auf die Generalversammlung hin seinen Rücktritt aus dem Vorstand. Er war zuständig für das Ressort GAV, Recht und Finanzen, wobei insbesondere der erste Bereich aufwendig und herausfordernd war. Dario Tibolla würdigte diesen ausserordentlichen Einsatz und die Generalversammlung bedankte sich anschliessend bei Samuel Ryter mit lang anhaltendem Applaus für sein unermüdliches Engagement. Wir wünschen Samuel Ryter für seine Zukunft alles Gute und freuen uns, ihn bei Gelegenheit an unseren Veranstaltungen wiederzusehen.

Die Generalversammlung wählte Yilmaz Girgin, welcher das Ressort GAV, Recht und Finanzen übernehmen soll, sowie Jonathan Sala, welcher der neu gegründeten Arbeitsgruppe Svizzera Italiana vorsteht, per Akklamation als neue Vorstandmitglieder und heisst diese herzlich willkommen.

Von den seit der Generalversammlung 2023 neu eingetretenen 22 Mitgliedern nutzten deren sieben die Möglichkeit, sich und ihre Tätigkeit den Anwesenden kurz vorzustellen. Der Verband verfügt nun über 108 Mitglieder und ist in den vergangenen Jahren kräftig gewachsen.

Die Vorstandsmitglieder berichteten kurz über die Herausforderungen und Neuigkeiten in ihren Ressorts. Der überarbeitete Lehrgang "Teamleiter Kundenservice (TKS)" startete erfolgreich im Juni 2023. Zahlreiche Events wurden im Jahr 2023 durchgeführt, darunter der Swiss Connect Apéro von callnet.ch an der CCW in Berlin. Der neue GAV für die Contact- und Callcenter-Branche wurde erfolgreich verhandelt und trat im April 2024 in Kraft. Die Arbeitsgruppe Romandie konnte im Jahr 2023 mit verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen viele Neumitglieder in der Westschweiz gewinnen. Die Fairlist-Plattform verzeichnete im Jahr 2023 ein weiteres Wachstum durch Neuabonnenten.

Bevor die Generalversammlung mit einem ausgiebigen Apéro riche abgerundet wurde, hielt Michael Platen, Gründer & CEO von Aequivalent AG, ein Kurzreferat zum Thema Mitarbeiter Compliance und Background Checks. Der Präsident Dario Tibolla bedankte sich zu guter Letzt bei allen Anwesenden für das grosse Engagement für den Verband und ihr Erscheinen.

 

 

cbcee074-91ca-4817-abfb-cb54cb3c19a0-2

Präsident Dario Tibolla umrahmt von den beiden neuen Vorstandsmitgliedern Yilmaz Girgin (links) und Jonathan Sala (rechts). Quelle: callnet.ch